Denna sida finns också på svenska

Diskussionsliste

Das Ziel der G-Gruppe ist, dass die Vereinsmitglieder sich gegenseitig -aber auch anderen Familienforschern - in ihrer Arbeit helfen. Durch diese Arbeit wurden in den letzten Jahren viele Kontakte geknüpft, die zu guten Ergebnissen in der Forschung unserer Mitglieder geführt haben.

Seit einigen Jahren haben wir unsere Webb-Seite, die sicher viele schon einmal besucht haben. Seit 2002 haben wir auch eine Diskussionsliste, welche vor allem die deutsch-schwedische Migration behandelt. Um die Diskussion zu erleichtern, begrenzen wir uns in erster Linie auf die deutsche und schwedische Sprache, jedoch sind auch Dänisch, Estnisch, Finnisch und Norwegisch auf der Liste zugelassen.

Nur Mitglieder des Vereines G-gruppen können an den Diskussionen auf der Liste teilnehmen. Bitte das Antragsformular für die Mitgliedschaft einsenden!

Wer möchte, kann per eMail folgendermaßen teilnehmen:

Anmelden bei:
G-gruppen-subscribe@yahoogroups.co.uk.

Beitrag schreiben an:
G-gruppen@yahoogroups.co.uk.

Abonnement abbestellen:
G-gruppen-unsubscribe@yahoogroups.co.uk.

Bitte Ihr Mitgliedsprofil einfüllen, wonach Sie an den Diskussionen teilnehmen können.

Man kann die Webb-Seite der Yahoogroups unter: http://groups.yahoo.co.uk/mygroups besuchen und sein Abonnement ändern, indem man wählt: G-gruppen, Mitglieder (Members) und den eigenen Namen! Wenn alles eingegeben ist, nicht vergessen, die Änderungen zu speichern. (Save changes)!

Ein Tip: Man kann eine Abschrift dieser Seite sparen. Dort kann auch das Kennwort (Passwort) notiert werden, falls man später etwas im Profil ändern möchte!



Stand 10 März 2006.